In Venedig steht Weihnachten auf der Bühne

Venedig erstrahlt bereits mit dem Einschalten der Lichter nach dem 21. November 2022 in einem magischen Licht!

Ein Venedig, das sich für die Party verkleidet hat, wo endlich Kinder, Einwohner, Einheimische und unsere Gäste die traditionelle Atmosphäre des echten venezianischen Weihnachtsfestes erleben können.

Am 2. Dezember ist der Baum auf dem Markusplatz an der Reihe, während am 3. Dezember auch die Eisbahn von Venedig auf dem Campo San Polo bis zum 21. Februar 2023 eingeweiht wird. Der Markt in Campo San Maurizio 9.-10. und 11. Dezember.

Im Fenice wird in der Neuauflage der Neujahrskonzerte die Aufmerksamkeit der Fondazione Teatro La Fenice, Rai Cultura und der beteiligten Künstler auf eine humanitäre Mission gelenkt und der zweite Teil des Konzerts am 1. Januar live übertragen um 12:20 Uhr auf Rai1, verschoben um 18:15 Uhr auf Rai5 und um 20:00 Uhr auf Radio Rai 3.

Mehr Infos demnächst auf der Seite: https://live.comune.venezia.it/it/2022/11/venezia-di-scena-il-natale-venti-chilometri-di-luci-illuminano-il-territorio-comunale